Komplexleistung Interdisziplinäre Frühförderung

Komplexleistung Frühförderung

Die Komplexleistung Frühförderung

ist für Kinder geeignet, die neben dem heilpädagogischen Förderbedarf zusätzliche medizinische / therapeutische Maßnahmen benötigen.

Folgende Fachrichtungen sind an dem Prozess der Diagnostik, Beratung unn Förderung beteiligt:

Heilpadagogik

Motopädagogik

Physiotherapie

Logopädie

Ergotherapie

Psychologie

Kinderheilkunde

Die geplanten Förder- und Therapieansätze

werden innerhalb der verschiedenen Fachrichtungen aufeinander abgestimmt und in regelmäßigen Besprechungen weiterentwickelt. Hierbei orientieren wir uns immer an den individuellen Voraussetzungen des Kindes und seiner Familie.